Lions laden zum Konzert
Der Lions Förderverein Berlin-Philharmonie e.V. organisiert am 21. September 2019 eine wundervolle Veranstaltung zugunsten von Lesewelt Berlin mit folgendem Programm:
16 Uhr Abfahrt Fischerinsel (Anleger Reederei Riedel, gegenüber Märkisches Ufer 36, 10179 Berlin). Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt.
17 Uhr Ankunft Rummelsburger Bucht. Begrüßung bei einem Glas Sekt oder Wein.
17.30-18.30 Uhr Konzert „Ein kleines bisschen Liebe“ in der Galerie des Geschäftssitzes der Reederei Riedel GmbH. Zwei Mann und ein Klavier: Clemens Rohde an den Tasten, Boris Kerpa an den Stimmbändern sowie Sina Rohner als Gast, die die Herren mit ihrem weiblichen Charme bereichert.
19 Uhr Abfahrt Rummelsburg. Auf dem Schiff wird ein Imbiss gereicht.
20 Uhr Ankunft Fischerinsel. Ende der Veranstaltung.
Karten können für 40 Euro erworben werden (inkl. Schifffahrt, Konzert, Kuchen auf
dem Schiff und Imbiss auf der Rückfahrt sowie ein Glas Sekt oder Wein zur Begrüßung in Rummelsburg). Weitere Infos gibt es in der Lesewelt-Geschäftsstelle (Tel. 030/450 89 209).
Der Reinerlös der Veranstaltung wird an Lesewelt Berlin e.V. gespendet.