Helfen Sie bilden!
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Das beweisen Jahr für Jahr wissenschaftliche Untersuchungen. Deshalb setzen wir uns seit Jahren dafür ein, dass Berliner Kinder die Freude am Lesen entdecken und ihre Sprachkenntnisse verbessern. Doch dafür benötigen wir dringend Ihre finanzielle Unterstützung. Wenn Sie 15 Euro spenden, können wir eine wöchentliche Vorlesestunde organisieren. Hier geht es direkt zum Spendenkonto...

In der Bibliothek am Luisenbad wird wieder vorgelesen!
Nach langer Pause heißt es ab 30. Mai 2024 wieder jeden Donnerstag von 16:00 bis 17:00 Uhr in der Bibliothek am Luisenbad. . .

100 Vorlesestunden und kein Ende in Sicht!
Am 19. Juni 2023 fand in der Stadtteilbibliothek Märkisches Viertel ein außergewöhnliches Jubiläum statt: Die Zwillinge Paula und Johanna . . .

Bibliothek am Schäfersee eröffnet am Ausweichstandort Markstraße 36
Die Bibliothek am Schäfersee ist in den Ausweichstandort Markstraße 36 umgezogen. Während das angestammte Gebäude in der Stargardtstraße energetisch saniert wird, ist der Ausweichstandort ab sofort montags bis freitags von 12 bis 18 Uhr . . .

Vorlesen ohne Grenzen ist online!
Vorlesen ohne Grenzen, das Online-Projekt von Lesewelt Berlin e.V., ist . . .

Lesewelt-Film zum 20. Geburtstag!
Im Sommer war es so weit: Pünktlich zum 20. Geburtstag von Lesewelt Berlin e.V. ging ein Bericht über die Arbeit des Vereins auf Sendung. Das Magazin „mittenmang“ . . .

Vorlesestunden in Bibliotheken
Lesewelt Berlin e.V. organisiert regelmäßig Vorlesestunden für Kinder zwischen vier und zwölf Jahren in vielen Berliner Bibliotheken. Die Vorlesestunden führen ehrenamtliche Vorleserinnen und Vorleser durch. Sie finden einmal pro Woche zu einer festgelegten Zeit statt. Der Besuch der Vorlesestunden dauert eine Stunde und ist für die Kinder kostenlos. Eine Anmeldung ist im Regelfall nicht erforderlich.

Vorlesestunden im Internet
Darüber hinaus organisiert der Verein seit November 2020 interaktive Online-Vorlesestunden. Kinder die an den Videokonfernezen teilnehmen möchten, müssen vorab angemeldet werden. Zur Anmeldung geht es hier: